Start Stromerzeugung Windkraft
24.11.2017
Hauptmenü
Private Bauherren
Gewerbliche Bauherren
Service
Webseite durchsuchen
Wetter in Windeck
Besucher Statistik
Seitenaufrufe seit 1.12.2009:
mod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_counter
mod_vvisit_counterBesuche heute495
mod_vvisit_counterBesuche gestern457
mod_vvisit_counterDiese Woche3123
mod_vvisit_counterLetzte Woche3552
mod_vvisit_counterDiesen Monat12191
mod_vvisit_counterLetzter Monat16524
mod_vvisit_counterSeit 1.12.20091224833

Besucher letzte 20 Min.: 16
Ihre IP-Nr.: 54.146.50.80
,
Datum: 24. Nov 2017
Neuigkeiten bei Metternich-Haustechnik
- Bisher wurden 2145 Wärmepumpen + 297 Eis Speicher Anlagen von uns installiert. Stand: 09/2017
- Sponsoring: Trikotsatz für die Seniorenmannschaft des SV Leuscheid. Bild - hier
- - Großprojekt in Lindlar 450 KW Eisspeicher und 4 Wärmepumpen 120-150 KW     
- Neu Verbesserte Förderkonditionen für erneuerbare Energien im Neu & Altbau
und neu seit:
              15.02.2017: Neue Landesförderung für Geothermie und Eisspeicher. Alle Förder-Infos - hier
              
07.03.2017: Nordrhein-Westfalen: Förderung für erdgekoppelte Wärmequellen-Anlagen - Infos
Effiziente Energiegewinnung durch Windkraft
Effiziente Energiegewinnung durch Windkraft 5.0 out of 5 based on 341 reviews.

windcoach Kleinwindkraftanlagen für Privat und Gewerbe - Neu bei Metternich Haustechnik:
Effiziente Energiegewinnung durch Windkraft

Die moderne Energiezukunft - Windkraft. Eine Windkraftanlage (WKA) erntet mit ihrem Rotor die Energie des Windes, wandelt sie in elektrische Energie um und speist sie in das Stromnetz ein. Jetzt auch Kleinwindkraftanlagen für Einfamilien-/Mehrfamilienhäuser und Gewerbegebäude. Das Team der Metternich-Haustechnik ist IHR Partner für die Energiegewinnung durch Windkraft. Wir beraten Sie gerne, Kontaktinformationen siehe unten.

- Zur Kleinwindkraftanlagen-Produktübersicht bitte hier klicken
- Mehr über die Bedingungen für die Aufstellung erfahren Sie bei Windcoach
- Produktinformationen und mehr finden Sie rechts in unserer Windcoach Infobox

Effiziente Energiegewinnung durch Windkraft

Häufige Fragen zum Thema "Energiegewinnung durch Windkraft"

Wie hoch sind die Kosten einer Kleinwindkraftanlage und welche passt zu meinen Wünschen (Einfamilienhaus, Mehrfamilienhaus, Gewerbebetrieb etc.) ?
Bitte nehmen Sie mit unserem Fachmann für Windkraftanlagen, Frank Euteneuer (Metternich-Haustechnik) auf. Er informiert und berät Sie gerne - auch vor Ort.

Erhalte ich Geld vom Stromversorger wenn ich den Strom in das öffentliche Netz einspeise?
Gemäß gültigem EEG werden derzeit 9,2 Cent pro eingespeisten KW vergütet.

Ist es besser den erzeugten Strom zuerst selbst zu verbrauchen?
Ja sicher! Bei der Eigennutzung haben Sie die Wertschöpfung aus Ihren laufenden Stromkosten; (ca. 18 - 25 Cent). Deshalb raten wir hinsichtlich der noch zu erwartenden Strompreiserhöhungen unbedingt zuerst zum Eigenverbrauch. (Strompreissteigerungen laut Bundesumweltministerium von +70% werden in den nächsten Jahren erwartet)

Die Verteilung des eigen erzeugten Stroms im Haus-, Gewerbe- oder sonstigen Gebäuden funktioniert wie ? (vereinfachte Darstellung)
Wir empfehlen bei allen Anlagen den Anschluss an das eigene Stromnetz und damit auch gleichzeitig zuerst den Eigenverbrauch. Der erzeugte Strom kommt von der Klein-WKA und wird mit Hilfe einer Steuerung „netztfähig“ gemacht. Nach diesem Modul wird das Kabel einfach an ihre Hausstromversorgung angeschlossen. Somit leitet die Klein-WKA den Strom in Ihr eigenes Stromnetz und ist dort überall verfügbar. Jeder Stromverbraucher (z.B. Licht, Kühlschrank, Fernseher, Computer, etc.)  bekommt so zuerst den Strom, der von ihrer Turbine erzeugt wird und direkt ins Hausstromnetz einspeist wird. Produzieren Sie mehr Strom als Sie aktuell verbrauchen wird dieser in öffentliche Stromnetz eingespeist. Benötigen Sie mehr Strom als Sie aktuell erzeugen, dann wird dieser Stromanteil aus dem öffentlichen Netz entnommen.
Sie benötigen hierzu einen „Zwei-Richtungs-Zähler“ der statt dem herkömmlichen Stromzähler installiert werden muss. Die Kosten hierfür betragen einmalig ca. 100-150 Euro. Sie benötigen keine zusätzliche Steuerung oder Schaltung oder ähnliches, der Strom-, Netz-ausgleich regelt sich automatisch.

Welche Betriebskosten sind zu erwarten?
Unsere Anlagen sind äußerst wartungsarm, ohne aufwändige, verschleißreiche Mechanik hergestellt. Wir empfehlen eine jährliche Kontrolle sowie eine 1-malige Wartung pro Jahr vom Fachmann der Metternich-Haustechnik. (Beim Anlagentyp VAWT Design, fallen keine Wartungen für die Turbine an.)

Wieviel Strom kann im Jahr erzeugt werden?
Sehen Sie sich zunächst unsere Beispiele an. (Stromerträge nach Anlagentyp), Es ist schwierig pauschal über zu erwartende Stromerträge zu spekulieren. Idealerweise macht man eine Windmessung am vorgesehenen Standort oder nutzt die Windkarten vom deutschen Wetterdienst. Hieraus erstellen wir auf Wunsch Modellrechnungen. Fordern Sie bitte eine kostenfreie Modellrechnung oder ein kostenpflichtiges Windgutachten für ihren Standort bei uns an! Kontaktieren Sie Frank Euteneuer von Metternich-Haustechnik.

Sind die Windkraftanlagen genehmigungspflichtig?
Die Genehmigung wird in den einzelnen Bundesländern im Moment noch unterschiedlich gehandhabt. In manchen Bundesländern auch NRW sind Anlagen bis zu einer Gesamthöhe von 10 m in Gerwerbe- und Mischgebiete genehmigungsfrei. Für reine Wohngebiete und Sondergebiete bedarf die Installation der Genehmigung der örtlichen Baubehörden. Im Regelfall unterstützen die behörden den Bau von Kleinwindkraftanlagen.
Bei Aufdach-Montage gilt: Ab Firsthöhe haben Sie noch 10 m Spielraum. Hier ist eine Abstimmung mit den örtlichen Genehmigungsbehörden notwendig - auch hier helfen Ihnen unsere beiden Windkraft-Experten bei Metternich-Haustechnik gerne.

Sie haben Fragen zur Windkraft-Energie oder wünschen Beratung?
Frank Euteneuer
Frank Euteneuer
Ihr Ansprechpartner:
Frank Euteneuer (Geschäftsführer)
Metternich-Haustechnik GmbH

Tel. (02292) 93199-0

Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.

Zuletzt aktualisiert am Freitag, den 03. Januar 2014 um 21:53 Uhr
 
Benutzerbewertung: / 341
SchwachPerfekt 

Windcoach Infobox:
Unser Windkraft Partner:
Windcoach Windkraft

  Historie:
  - Was ist Wind

  Standortwahl:
  - Hindernisse können
  gewaltig stören (> PDF)
  - Microsoft PP Präsentation
  (> Download 14,8 MB)

  -

  Aktuell:
  - Windmessung
  Hof Hagdorn, Wissen

  Produktübersicht:
-
  - VAWT Anlagen Neu
  - HAWT Anlagen Neu

  -

  -

  -

Wir über uns:
75 Sekunden Video über
Metternich-Haustechnik:
Firmengebäude Metternich-Haustechnik
(Zum Videostart einfach anklicken)
Die Zukunft des Heizens

  SolarEis
  - Mehr darüber hier
  SolarEis - die Zukunft des Heizens
  Heizen und Kühlen mit der
  Kraft der Natur.