Start Wärmepumpen Tiefenbohrungen
26.09.2017
Hauptmenü
Private Bauherren
Gewerbliche Bauherren
Service
Webseite durchsuchen
Wetter in Windeck
Besucher Statistik
Seitenaufrufe seit 1.12.2009:
mod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_counter
mod_vvisit_counterBesuche heute126
mod_vvisit_counterBesuche gestern496
mod_vvisit_counterDiese Woche1148
mod_vvisit_counterLetzte Woche3522
mod_vvisit_counterDiesen Monat13666
mod_vvisit_counterLetzter Monat15418
mod_vvisit_counterSeit 1.12.20091193709

Besucher letzte 20 Min.: 20
Ihre IP-Nr.: 54.80.140.5
,
Datum: 26. Sep 2017
Neues von unserem Wärmepumpen-Partner WATERKOTTE

  Mehrfamilienhaus in Kassel: Selbstversorger zum Nulltarif! Lesen Sie den Bericht (PDF)
  WATERKOTTE Referenzmappe: Gewerbliche Wärmepumpen im Einsatz. Download (PDF)
  WATERKOTTE Referenzen Grossanlagen: IKEA Köln | Brügger Mühle | SolarWorld

Tiefenbohrungen bis 120 Meter
Tiefenbohrungen bis 120 Meter 5.0 out of 5 based on 634 reviews.
- HIER ERFAHREN SIE MEHR ÜBER TIEFENBOHRUNGEN

- Video "Erdwärme leicht gemacht...": Nutzen Sie die Energie aus eigenem Grund und Boden. Im Video sehen Sie den Ablauf einer Geothermiebohrung in Kooperation zwischen Metternich Haustechnik und GeothermieBohrer die Erdwärmeprofis:
Nutzen Sie die Energie aus eigenem Grund und Boden ::  Eine Kreisfläche von der  Grösse einer CD reicht aus um Jahr für Jahr   bis zu 17.000.000 Wattstunden  Heizenergie zu produzieren. Das   entspricht der Komfortheizung für 200 m²  Wohnfläche plus Warmwasser für   4 Personen. Das Team der  Metternich-Haustechnik steht Ihnen für  Fragen jederzeit zur   Verfügung.

Zusammen mit unseren Partnern für Tiefbohrungen - ist unser Team auf die Ankoppelung über Erdwärmesonden in vertikaler Anordnung bis etwa 120 Meter Tiefe bei geringem Bohrlochdurchmesser, ca. 120 mm Durchmesser, spezialisiert.

Bohrungen :: Tiefenbohrung bis 120 Meter    Bohrungen :: Tiefenbohrung bis 120 Meter    Bohrungen :: Tiefenbohrung bis 120 Meter
- Zur Vergrößerung einfach gewünschtes Bild anklicken]
-

Einige grundliegende Informationen zu Tiefbohrungen:
Auch bei der Wärmepumpe wird nur mit Wasser gekocht

-
Wer sich mit der Technik der Wärmepumpen Heizung zum ersten Mal befasst, stellt erleichtert fest, dass auch hier nur mit Wasser gekocht wird. Das trifft jedenfalls für die warme Seite des Systems zu, welche nichts anderes ist als die klassische "Warmwasser-Zentralheizung". Abweichend sind dabei bestenfalls die Rohrleitungsquerschnitte, denn das betriebswirtschaftliche Optimum für die Vor-Rücklauf-Temperaturdifferenz liegt bei 5 Grad (Kelvin), so läuft mehr Wasser. Das trifft natürlich auch für jede andere Niedertemperaturheizung (z.B. Fußbodenheizung) zu.


Brauchwasserbereitung selbstverständlich
-
Selbst die Warmwasseraufbereitung lässt sich mit Hilfe der Wärmepumpe und entsprechendem Schaltungs-Knowhow hocheffizient lösen.

Video über den Einbau einer Waterkotte Erdwärmesonde
Schauen Sie sich den Film zum Thema Bohrungen an:


Optimal ist die erdgekoppelte Wärmequelle
-
Im Gegensatz zur Brennstoffheizung, bei welcher Kamin, Öllager oder Gasanschluss erforderlich sind, muss die "Wärmequelle" der Wärmepumpen-Heizung, genauer gesagt die "Wärmequellenanlage" eingeplant werden. Als optimal hat sich die erdgekoppelte Wärmequellenanlage erwiesen. Die Ausführung erfolgt als Flach- oder Vertikalabsorber oder als offener Grundwasserkreislauf. Am einfachsten und mit dem wenigsten Einschränkungen erfolgt die Ankoppelung an das Erdreich über Vertikalabsorber, vorausgesetzt man wählt einen Anbieter, welcher "Erdwärmesonden" zum Pauschal-Festpreis anbietet. Eine einzelne Erdwärmesonde mit 100 m Länge liefert ca. 8 kW Heizleistung, im Abstand von 6 m lassen sich, falls erforderlich, mehrere Sonden nebeneinander ausführen.

Für die Wärmequellentechnik bietet die Industrie anschlussfertige Module und standardisierte Lösungen an, so dass sich hydraulische Berechnungen erübrigen.


Die Wärmequelle wird möglich gemacht

-
Jeder Installateur weiß, dass die Wärmepumpen Heizung eine ganzjährige Wärmequelle benötigt und dass die Erdankoppelung dafür die optimale Lösung ist.

Erdwärmesonden sind die sichere Lösung
-

  • Erdwärmesonden haben in der Ausführung kaum Einschränkungen
  • Die Planung ist leicht durchführbar
  • Die Kosten stehen von vornherein fest

    Bohrungen :: Tiefenbohrung bis 120 Meter    Bohrungen :: Tiefenbohrung bis 120 Meter
    [Zur Vergrößerung einfach gewünschtes Bild anklicken]

  • Bei Teramex wird das Bohrgut gesammelt (siehe Foto unten), um die einzelnen Erdreichschichten zu prüfen. Unsere Tiefenbohr-Partner arbeiten bei den Tiefenbohrungen sehr sauber, in dem das Bohrgut in den Container abgeführt wird. (Wir weisen deshalb explizit darauf hin, da es auch Bohrfirmen gibt, die das Bohrgut auf dem Grundstück verteilen...)
    Bohrungen - Sammlung des Bohrgutes :: Saubere Tiefenbohrung bis 120 Meter
    [Zur Vergrößerung einfach Bild anklicken]


Erdwärmesonden

-
Die Erdwärmesonde besteht im wesentlichen aus einer Bohrung mit einer darin angeordneten Rohrschleife und deren Verpressung mit geeignetem, mineralischem Material. Die Rohrschleife besteht aus langzeitbeständigem Kunststoff (Polyethylen). Die Verpressung dient der Fixierung der Rohrschleife und der Herstellung des thermischen Kontaktes zwischen Rohrschleife und Erdreich. Werden Grundwasserstockwerke durchstoßen dient die Verpressung der fachgerechten Abdichtung der Grundwasserleiter.

Die Erdwärme ist auf die Ankoppelung über Erdwärmesonden in vertikaler Anordnung bis etwa 120 m Tiefe bei geringem Bohrlochdurchmesser, ca. 120 mm Durchmesser, spezialisiert.

Haben Sie Fragen?

Frank Euteneuer
Ihr Ansprechpartner für Bohrungen:
Frank Euteneuer (Geschäftsführer)
Metternich-Haustechnik GmbH
Tel. (02292) 93199-0
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
- Ausstellung in 51570 Windeck


Bild- und Videoquelle: Waterkotte

Zuletzt aktualisiert am Sonntag, den 31. August 2014 um 16:07 Uhr
 
Benutzerbewertung: / 634
SchwachPerfekt 

Wärmepumpen Partner

Wir führen Wärmepumpen
der führenden Hersteller:

Waterkotte High End Wärmepumpen

Waterkotte Wärmepumpen
zu den Waterkotte-Wärmepumpen
-

Viessmann Wärmepumpen

Viessmann Wärmepumpen
zu den Viessmann-Wärmepumpen
-

Aktuelle Jobangebote:
Fachkräfte gesucht
Fachkräfte gesucht
Mehr Informationen hier
Energiequelle Eis
"HEIZEN MIT EIS"
-
-
Eis als Engergiequelle für
ein Wohnhaus. Mit einer
Eisheizung - bestehend aus
einem Eisspeicher und
einer Wärmepumpe.
-
-
Die innovative Energiequelle
Video Start
- Video ansehen
Mehr zu Heizen mit Eis hier
WATERKOTTE INFO-BOX
Wir sind offizieller Partner von

Waterkotte High End Wärmepumpen
-

  - Waterkotte Webseite
  - Infos Wärmepumpen
        für privaten Einsatz

  -
Infos Wärmepumpen
        für gewerblichen Einsatz

  - Trinkwassererwärmung
  - Lüftung
  - Infos zur EnEV 2016

  Download Prospekte (PDF):
 
z.Zt. keine Downloads

  Produktübersicht:
  (Baureihen für Gewerbe)
-

  - DS 5050T (25-56 kW)
  - DS 5110 (48-112 kW)
 
- DS 5240 (57-230kW)
  - DS 5240T (111-238 kW)
  - DS 6500 (126-491 kW)

  - Gewerbliche Grossanlagen

Tiefenbohrungen
Beispiele Tiefenbohrungen:

Teramex-Bohrteam, Großbaustelle Edeka, Lüdinghausen
Ein Bohrteam im Einsatz

Edeka Lüdinghausen, Teramex Großbaustelle
Auf der Großbaustelle
von Edeka in Lüdinghausen


Ikea Köln
Waterkotte im Einsatz bei Ikea
(2 Grundwasser-Wärmepumpen)

Waterkotte Anlage bei Ikea Köln
Anlagen bei IKEA Köln: Waterkotte
Wärmepumpensystem DS 6500

Bohrung Teramex
Grundwasser Bohrung
für Wärmepumpe Einfamilienhaus
WATERKOTTE VIDEO

  Video über Waterkotte Wärme-
  pumpen und Tiefenbohrung
  (bis 120 Meter):

 
 (Zum Videostart einfach anklicken)